040 / 25 46-16 66
Alfredstraße 9, 22087 Hamburg

Aktuelles

News & Veranstaltungen

Fachtag Perinatalmedizin am 17.11.18

Fachtag Neonatologie

Das Perinatalzentrum Level 1 aus Katholischem Kinderkrankenhaus Wilhelmstift und Kath. Marienkrankenhaus lädt Sie herzlich ein zum Fachtag Perinatalmedizin am 17.11.2018 von 11.00 bis 14.00 Uhr in die Hamburg Medical School (HafenCity).

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir folgende Fragen beantworten:

  • Was können niedergelassene Gynäkologen für die gesunde Entwicklung von Frühgeborenen tun?
  • Was hat Rooming-In mit dem Hirnwachstum des Frühgeborenen zu tun?
  • Welche Rolle spielt die Familie für die Beatmungsdauer des Frühgeborenen?

Sie sind herzlich eingeladen anlässlich des Welt-Frühgeborenentages diesen Fragen nachgehen. Wir möchten Ihnen Einblicke in das multiprofessionelle „Projekt Perinatologie“ geben, möchten Sie einladen, Teil unseres Netzwerks für eine erfolgreiche Familien-Werdung – auch unter schwierigen Bedingungen – zu werden.

Anmeldung: www.neonatologie.splashthat.com

Lernen Sie, auf welchen spannenden Wegen sich die geburtshilfliche und neonatologische Forschung bewegt und was wir gemeinsam daraus für die Versorgung von Schwangeren und Frühgeborenen lernen können. Außerdem möchten wir Ihnen vorstellen, welche Schlüsse wir bereits in unserem Familienzentrierten und entwicklungsfördernden Perinatalzentrum gezogen haben. Im Anschluss an die wissenschaftlichen Vorträge freuen wir uns auf eine Podiumsdiskussion mit unserer Zielgruppe, den Familien des PNZ und, wenn Sie mögen, auf gute Gespräche bei einem köstlichen Buffet.

11:00 Uhr Begrüßung
Jörg Lauenroth, Vater von frühgeborenen Zwillingen, ehemaliger Pressesprecher des Kath. Kinderkrankenhauses Wilhelmstift gGmbH

11:30 Uhr Mütterlicher Stress und die Auswirkungen auf die fetale und frühkindliche Entwicklung ihres Kindes
Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Claudia Buss, Institut für Medizinische Psychologie, Charité Centrum für Human- und Gesundheitswissenschaften

12:00 Uhr Familienzentrierter Betreuung in der Neo – „nice to have?“
Dr. med. Britta Hüning, Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin, Schwerpunktbezeichnung Neonatologie am Universitätsklinikum Essen, Oberärztin Neonatologie und Ärztliche Leitung des Bunten Kreises am UK Essen.

12:30 Uhr Geburtshilfe im Wandel
Dr. Oliver Heine, Chefarzt der Gynäkologie am Kath. Marienkrankenhaus, Hamburg

12:45 Uhr Neonatologie im Wandel
Prof. Dr. Lutz Koch, Chefarzt der Neonatologie am Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, Hamburg

13:00 Uhr Podiumsdiskussion: Bewertung aus Sicht der Eltern

Frau Wille, Mutter eines Frühgeborenen, Hamburg
Christiane Storck, 1. Vorsitzende, Hamburg, Frühstart e.V.
Prof. Dr Lutz Koch
Dr. Oliver Heine
Dr. Sönke Siefert, Geschäftsführer der Stiftung SeeYou

Ab 14:00 Uhr Kulinarischer Ausklang

Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Austausch in Fachkreisen und lernen Sie das Frühchennest, das Programm Babylotse und Babyfreundlich kennen.

Beitrag teilen    

Geschrieben von

Nicht nur als Verantwortlicher für den Bereich Marketing / PR im Kath. Marienkrankenhaus ist gelungene Gesundheitskommunikation eine echte Herzensangelegenheit für mich.

Kommentare: 0

Schreibe einen Kommentar